Rubrik: Startseite
Wegweiser für das alchemistische Selbststudium und aktive Channeln
Auf diesen Internetseiten
finden Sie informative Inhalte,
über Mystikwissen, Séancen,
Medialität, Channeling, Psychics,
Himmelsmenschen und Esoterik.


... Wir geben Auskunft über Erkenntnisforschung auf
dem Wissensgebiet der Metaphysik und beantworten
gerne Ihre Fragen im Channel Forum sowie Jnana Glossar.
live-medial.info 2016 mit dem Himmelsmenschen Onhar ...


Was bedeutet der Ausdruck Channeln und wie unterscheidet sich die Wechselwirkung zwischen Sender und Empfänger während einer Seance?

Channeln ist eine mentale Kommunikationstechnik, womit eine Person über ihr individuelles Mentalbewusstsein und mediales Sehen medial kommunizieren kann. Diese Begabung der Medialität wird zum Beispiel, über das Entfalten von Hellwahrnehmungen vorbereitend stabil eingeleitet ausgeübt und hört sich an wie der Klang der eigenen Gedanken als Stimme. Es gibt zwei Hauptchannelarten und drei Hauptchannelformen, die von Channelmedien angewendet werden können. Hierfür wird direkt von einer Channel Person laut medial mitgesprochen sowie von Dritten zugehört, oder einer gechannelten Eingebung von ihr erst zugehört und danach für nicht channelnde Personen übermittelt.
Auszug aus dem Jnana Glossar
© 2007 himmelsmenschen.de - e-mail: imke.beyersdorf@gmx.de - Tel.: 0151 10747849